Grundschule Elterlein
Schulstraße 1, 09481 Elterlein
Telefon: 037349 / 139859
Telefax: 037349 / 139860
E-Mail / Kontaktformular

Stadt Elterlein
www.elterlein-stadt.de

Institut für Ausbildung
Jugendlicher / Freie
Oberschule Elterlein

www.iaj.de/ms-elterlein

Förderverein "Frohe Kinder"
Elterlein e.V.

www.frohe-kinder.de


Wandertag nach Schwarzbach- Klasse 2

Die Klasse 2 wanderte im Juni nach Schwarbach. Es wurde ein Bauernhof besucht, die Schwarzbacher Feuerwehr und beim Schwibbogenbau vorbeigeschaut. 

 



 

Es war so heiß, da war eine kleine Wanderung durch den Schwarzbach eine angenehme Erfrischung für die Kinder.

Schmetterlingsprojekt der Klasse 2



 

Die Kinder der Klasse 2 hatten beschlossen, von einem Teil des Preisgeldes vom Schmökerwinter Schmetterlingsraupen zu kaufen. Im Mai wurde deshalb unser Klassenzimmer zur Raupenstation. 10 kleine Raupen kamen per Post aus England. Schnell wurden sie größer, denn sie haben eine ganze Menge gefressen. Täglich wurde gemeinsam beobachtet und nachgemessen. Nach etwa einer Woche haben sich die Raupen verpuppt. Die Freude war groß, als nach etwa 8 Tagen die ersten Distelfalter geschlüpft sind. 9 Schmetterlinge haben sich vollständig entwickelt und konnten von uns in die Freiheit entlassen werden. Ein schönes Projekt!

Unsere Kinder sind Staffelsieger beim Zweifelderball!

Am 17.05.2019 fand in Annaberg-Buchholz der Kreisausscheid Zweifelderball statt. Die Elterleiner Grundschüler belegten dabei den ersten Platz in ihrer Staffel. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung! Somit haben wir uns für das Erzgebirgsfinale am 21.06.2019 in Annaberg qualifiziert. Dann heißt es wieder Daumen drücken.

 

Hurra, wir werden Eltern!



 

Der Geflügelzüchterverein Elterlein übergab uns im Mai 28 Enteneier und den Brutkasten dazu. Nun ist im Büro von Frau Gerlach für einige Wochen ein reger Schülerverkehr zu verzeichnen. Denn natürlich wollen alle Kinder regelmäßig nach unseren Eiern sehen. Ganz spannend wird natürlich der Moment erwartet, wenn die kleinen Enten schlüpfen. Ab und zu schauen wir deshalb mit einer Speziallampe schon einmal nach, ob sich etwas in den Eiern tut. Sind wir mal gespannt, wie viele Enten schlüpfen werden.

Projektwoche Mathematik: Mathematik in der Kunst

Der Frühling steht immer unter dem Zeichen der Mathematik an unserer Grundschule. In der Woche vor Ostern hieß es deshalb mal wieder: Wir suchen unseren Kopfrechenmeister! In allen Klassen wurde bereits seit vielen Wochen dafür geübt. Außerdem führten wir unser Projekt Mathematik in der Kunst durch. In altersgemischten Gruppen konnten unsere Schüler viel Wissenswertes darüber lernen uns natürlich praktisch ausprobieren.

 



 

Es wurde ganz fleißig in altersgemischten Gruppen gezeichnet und probiert.

In manchen Zimmern sah es wie in einem Kunstatelier aus.

 



 

Alle Kinder hatten viel Spaß bei diesem außergewöhnlichen Mathematikunterricht.

Einige der ganz tollen Ergebnisse...

 

Auszeichnungsveranstaltung Schmökerwinter 2019

Unser Schmökerwinter 2019 war ein großer Erfolg. 51 Kinder der Klassen 2 bis 4 haben innerhalb von 8 Wochen über 300 Bücher gelesen. Das ist ein ganz tolles Ergebnis. Unsere erfolgreichen Schmökerwürmer erhielten in einer tollen Abschlussveranstaltung im Markus-Röhling-Stollen ihre Zertifikate und Preise. Zudem bekam jeder Leser ein sehr schönes Lesezeichen, welches extra für diesen Schmökerwinter von Frau Katrin Baumann entworfen wurde. Am Freitag, dem 12.04., brachte die Kinder ein Bus, welcher freundlicherweise von der Firma Bauer Tiefbauplanung aus Aue gesponsert wurde, zum Bergwerk. Alle Kinder waren sehr aufgeregt, war es doch für viele Schüler das erste Mal, dass es unter Tage ging. Nach einer sehr interessanten Führung gab es dann einen leckeren Imbiss im Bergwerk ehe alle erfolgreichen Leser ihre Urkunden erhielten. Die Veranstaltung im Stollen wurde unserer Grundschule von der Firma WTI Schwarzenberg gesponsert. Wir bedanken uns herzlich dafür, dass den Kindern ein so tolles Erlebnis ermöglicht wurde! Damit ist der Schmökerwinter jedoch noch nicht ganz beendet, denn derzeit laufen unsere vielen Buchvorträge in den einzelnen Klassen. Jeder Schüler stellt sein Lieblingsbuch des Wettbewerbes vor und kann sich somit eine gute Note im Fach Deutsch verdienen. So werden die anderen Kinder neugierig auf die tollen Bücher des Schmökerwinters gemacht und besuchen sicher auch jetzt noch eine der teilnehmenden Bibliotheken. Frau Schreiter von der Stadtbücherei Elterlein, Frau Spieß von der Bücherei Hermannsdorf und Frau Mehlhorn von der Schulbücherei freuen sich sicher sehr darüber. Unser Schmökerwinter war wieder eine rundherum tolle Sache! Der dritte Lesewinter folgt bestimmt!



 

 Es geht los... für einige Schüler zum ersten Mal in ein Bergwerk.



 

Die Kinder staunen über die harte Arbeit eines Bergmannes.



 

Nach der schönen Führung gibt es einen leckeren Imbiss unter Tage.



 

 Unsere Schmökerwürmer des Jahres 2019!



 

Der Schmökerwinter 2019 hat begonnen!



 

Den Schmökerwinter 2019 eröffneten wir in diesem Jahr in der Stadtbibliothek Elterlein. 55 Kinder haben sich dafür angemeldet. Frau Süß stellte als Ehrengast eines von über 150 Büchern vor, welche in diesem Winter gelesen werden dürfen. Alle Kinder lauschten gespannt den Textpassagen, die sie ausgewählt hatte.

Schmökerwinter 2018...großes Finale!



 

Am 2. Oktober war es endlich soweit, die Belohnung unserer fleißigen Bücherwürmer des Schmökerwinters 2018 stand an. Mit dem Bus und einem leckerem Verpflegungspaket ging es nach Annaberg-Buchholz. Dort stand als erstes ein Besuch der Stadtbibliothek an. Gab es da staunende Kinder zu sehen...tausende von tollen Kinderbüchern. Unsere Schmökerkinder stürmten förmlich die Bücherregale und schnupperten in die Bücher hinein. Schnell waren Bücher ausgemacht, die unbedingt zum nächsten Schmökerwinter im Schulregal stehen sollen. Das war ein ganz tolles Erlebnis!

Nach einer kräftigen Mahlzeit ging es dann gemeinsam mit dem Nachtwächter durch die Annaberger Innenstand. Viele interessante Dinge konnten unsere Kinder dabei erfahren, auch unheimliche Sachen. Aber alle Kinder fanden die Wanderung im Dunkeln zu den Resten der Stadtmauer und zum Klosterkeller, durften wir dabei doch auch über den Hof des Polizeireviers gehen, ganz toll. Wir bedanken uns recht herzlich beim Förderverein Frohe Kinder, der uns bei der Planung und Durchführung des Ausfluges tatkräftig unterstützte sowie bei der Stadtverwaltung Elterlein, die den Ausflug als Belohnung für unsere Schmökerwürmer finanzierte!

 

Thumer Werfertag...wir waren dabei!



 

Auch in diesem Jahr war die Grundschule Elterlein dabei, als die Bälle zum Thumer Werfertag förmlich nur so flogen. Unsere Kinder der Klassen 2 bis 4 gaben sich große Mühe und konnten einen guten mittleres Platz erringen. Leider war die Mannschaft nicht ganz vollständig, da wir keine Schüler der 5. Klasse melden konnten. Trotzdem hatten alle teilnehmenden Kinder großen Spaß. Besonderes Higlight war die Urkundenübergabe durch Rebecca Haase. Wir sind auch sicher nächstes Jahr wieder dabei!

TOP